Wandern

Südtirol ist aufgrund seiner faszinierenden und vielseitigen Bergwelt und seines milden Klimas ein absolutes Wanderparadies. Durch seine Lage im Herzen des Meraner Landes ist Lana der optimale Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen in der Umgebung.

Nur 15 Gehminuten von der Pension Weingarten entfernt befindet sich die Talstation der Seilbahn Vigiljoch. Die zweitälteste Seilbahn Europas wurde im Jahr 2006 gänzlich neu renoviert und bringt Sie binnen weniger Minuten auf den Lananer Hausberg, das Vigiljoch. Doch auch die Wandergebiete im Ultental und Meran 2000 liegen nur unweit von Lana entfernt.

”Zentrale und ruhige Lage!”

jwollle, Juli 2016  tripadvisor

Wandern in der Umgebun Lanas, Meraner Höhenweg
Ein Wanderurlaub mit der Familie in Lana.
Wandern in Lana, Südtirol
Wandern Sie in der atemberaubenden Südtiroler Landschaft.
Meraner Höhenweg, Wandern in Lana und Umgebung
Der Meraner Höhenweg ist der faszinierenste in den Alpen.
Wanderurlaub in Lana, Südtirol
In Lanas Umgebung finden sich zahlreiche Familienwanderwege.
Bergwelt Südtirol, Wanderurlaub in Lana
Erleben Sie mit allen Sinnen die einzigartige Bergwelt.

Wer es lieber etwas gemütlicher angeht findet in und um Lana zahlreiche Spazierwege zum Flanieren, sei es im Zentrum oder in Richtung der Naherholungszone Falschauer. Ebenfalls ganz in der Nähe befindet sich ein Einstiegspunkt in die Meraner Waalrunde. Sie umfasst elf Waalwege im Meraner Land und ermöglicht so die Umrundung des gesamten Meraner Beckens in mehreren Tagesetappen. Selbstverständlich können auch nur Teilabschnitte als Tages- oder Halbtagestouren erwandert werden.

Unser Tipp: das Wandercamp, bei dem Sie alljährlich wahlweise leichte, mittlere oder anspruchsvolle Touren unter der professionellen Begleitung von erfahrenen Berg- und Wanderführern unternehmen können.

Vigiljoch

Mit der nur 15 Gehminuten von der Pension Weingarten entfernten Vigiljoch-Seilbahn gelangen Sie binnen weniger Minuten direkt in die Vigiljocher Naturidylle. Autofrei und sonnenverwöhnt, mit einem herrlichen Dolomiten-Panorama und dem sagenumwobenen St. Vigilius Kirchlein als Zeitzeuge aus dem Mittelalter ist der Hausberg Lanas eine ideales Wandergebiet für die ganze Familie. 

Unsere Wandertipp: Zum Bärenbad mit einem herrlichen Ausblick auf die Dolomiten, oder zur Naturnser Alm, mit einem prachtvollen Talblick in den Vinschgau.

Nähere Informationen: Vigiljoch

Ultental

Das direkt bei Lana beginnende Ultental erstreckt sich auf eine Länge von 40 km und verläuft parallel zum weiter nördlich gelegenen Vinschgau. Das Tal zeichnet sich durch ein vielfältiges Angebot an Wandermöglichkeiten aus, das von den vielen Wegen im Tal bis hinauf auf die Gipfel der zahlreichen Dreitausender reicht.

Ein sehr beliebter Wanderweg ist der Ultner Höfeweg, der von Kuppelwies bis St. Gertraud und auf der anderen Talseite wieder zurückführt. Überhaupt sind die urigen, alten Bauernhöfe ein Markenzeichen des Ultentals. Eine weitere lohnenswerte Wanderung führt von Weissbrunn zur Fichtenalm.

Meran 2000

Meran 2000 ist die Sonnenterasse Merans, und liegt über der Kurstadt Meran auf dem Hochplateau unter dem Ifinger. Bekannt ist das Gebiet vor allem für seine milden Temperaturen und den herrlichen Fernblick über die Südtiroler Bergwelt.

Durch die neue Bergbahn Meran 2000 erreichen Sie das autofreie Hochplateau in wenigen Minuten. Das Wegeangebot reicht von einfachen, für die gesamte Familie geeignete Wanderungen auf Almen und Bergwegen bis hin zu anspruchsvollen Gipfelbesteigungen.

Überhaupt ist das ganze Gebiet ideal für Familienausflüge. Highlights sind die längste Schienenrodelbahn Italiens, der AlpinBob, und Luckis Kinderland, ein vielseitiges Kinderareal samt Bergzoo mit freiem Eintritt direkt an der Bergstation der Seilbahn.

Nähere Informationen: Meran 2000